Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Frahm, Thomas

.

frahm_thomasThomas Frahm, geboren 1961 in Duisburg, studierte Geografie und lebt seit 2000 in Duisburg und Sofia. Er schreibt Lyrik und Erzählungen sowie Artikel und Essays zu bulgarischen Themen und hat sich auch als Übersetzer einen Namen gemacht. Zu seinen Übersetzungen zählen unter anderem Bücher von Vladimir Zarev, Lea Cohen, Angel Wagenstein und Milena Kirova. Darüber hinaus hat er Anthologien der bulgarischen Literatur zusammengestellt und ist Autor zweier Bücher über Bulgarien: Die beiden Hälften der Walnuss: Ein Deutscher in Bulgarien und Oh, Bulgarien: Land und Leute, Kultur und Gesellschaft.

projektpartner

traduki partners 2014 d