Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Dakova, Bisera

.

dakova biseraBisera Dakova, geboren 1966, ist eine bulgarische Literaturhistorikerin. 2002 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Literatur der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften tätig. 2003 absolvierte sie ein „Ernst Mach“ Forschungsstipendium an der Universität Wien. 2007 lehrte sie als Dozentin am Institut für Literatur (BAW), und von 2006 bis 2011 als Gastlektorin für Bulgarisch und bulgarische Literatur an der Universität Wien (2006-2011) sowie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Seit 2016 lehrt Bisera Dakova bulgarische Literatur am Institut für Slawistik der Universität Wien

projektpartner

traduki partners 2014 d