Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Writers in Residence: Sanja Atanasovska in Cetinje

.

711 sanjaIm Rahmen des von TRADUKI geförderten Programms „Literaturresidenz in Cetinje – Schriftsteller in der historischen Hauptstadt“ hieß das Team des Offenen Kulturforums OKF im April die mazedonische Lyrikerin Sanja Atanasovska willkommen. Während ihres Aufenthalts schrieb die Stipendiatin an ihrem neuen Gedichtband und ließ dabei ihre Eindrücke aus Cetinje in ihre Lyrik mit einfließen.

Neben dem Besuch von kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten und Treffen mit Schriftstellerkolleginnen und -kollegen vor Ort widmete sie ihre Zeit auch den Schülerinnen und Schülern der Stadt: An der Grundschule „Njegoš“ und dem Cetinjer Gymnasium las sie aus den serbischen Übersetzungen ihrer Gedichte vor und sprach über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in Nordmazedonien. Während ihrer Zeit in Montenegro knüpfte Sanja Atanasovska zudem Kontakt mit den Literaturzeitschriften Književnost (Kroatien), Revista Levadura (Mexiko) und Signaturen (Deutschland), die eine Auswahl ihrer Gedichte veröffentlichten.

projektpartner

traduki partners 2014 d