Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

AutorInnen

Drucken

Stoev, Gencho

.

stoev genchoGencho Stoev, geboren 1925 in Charmanli ist ein renommierter bulgarischer Romanschriftsteller und Publizist. Er studierte Philosophie in Sofia und beteiligte sich aktiv am antifaschistischen Widerstand. Sein erstes Buch, eine Sammlung von Artikeln, veröffentlichte er 1953. Im Jahr 1965 erschien einer seiner erfolgreichsten Romane, Цената на златото, mit dem er internationale Bekanntheit erlangte. 2001 wurde Gencho Stoev der Orden „Stara Planina“ verliehen, die höchste Auszeichnung der Republik Bulgarien. Er starb 2002 in Sofia.

projektpartner

traduki partners 2014 d