Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

AutorInnen

Drucken

Kujundžiski, Žarko

.

kujundziski zarkoŽarko Kujundžiski, geboren 1980 in Skopje, ist ein mazedonischer Schriftsteller. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten, Essays, Bühnenstücke, Lyrik, Filmkritiken und ist darüber hinaus als Übersetzer tätig. Sein erstes Buch, der Roman Spectator (2003), stieß auf so hohes Interesse, dass es acht Auflagen erreichte. Еs ist in englischer und polnischer Übersetzung erschienen. Sein Roman Америка (2006) wurde ins Italiensiche übersetzt. Žarko Kujundžiski leitet den Verlag Antolog und ist Mitbegründer des Literaturfestivals BookStar. Seit 2012 ist er Mitglied des P.E.N.-Zentrums und des mazedonischen Schriftstellerverbands.

projektpartner

traduki partners 2014 d