Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Apostolova Baskar, Ivanka

apostolova baskar ivankaIvanka Apostolova Baskar, geboren 1973 in Skopje, ist Kunstanthropologin und Kunsthistorikerin. Sie studierte und promovierte in Ljubljana und ist als Autorin, Übersetzerin, Dozentin, Projektdesignerin und Leiterin im Bereich der visuellen und performativen Kunst aktiv. Derzeit lehrt sie an der Fakultät für Kunst und Design der European University Skopje. Zudem leitet sie das Mazedonische Zentrum des International Theatre Institute (ITI) und ist als regionale Redakteurin für The Theater Times tätig. Bei der Architekturbiennale Venedig 2016 war sie Commissioner des mazedonischen Pavillons „No man’s land“. Ivanka Apostolova Baskar übersetzt zeitgenössische Literatur aus dem Englischen, Slowenischen und weiteren Sprachen des ehemaligen Jugoslawiens.

projektpartner

traduki partners 2014 d