Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

In der dalmatinischen Sonne gereifte Prosa: Adam Schwarz in Split

.

639 schwarz splitMit einem von Pro Helvetia gestifteten Stipendium trat der Schweizer Autor Adam Schwarz im März 2018 einen einmonatigen Residenzaufenthalt in Split an. Organisiert wurde sein Aufenthalt vom Verein KURS und TRADUKI.

Schwarz nutzte die Zeit in Dalmatien, um auch andere Städte der Region kennen zu lernen, ließ die Atmosphäre auf sich wirken und arbeitete an seinem neuen Roman. In seinem Bericht aus Split heißt es: „Ich habe viel gelernt in diesem Monat. Ich habe gelernt, dass ich jeden Tag schreiben kann, und dass es einem Text guttut, wenn man jeden Tag daran arbeitet. Ich habe gelernt, dass man die Figuren umso besser hört, wenn der Lärm des Alltags verstummt. Und ich habe gelernt, wie charmant touristische Zentren in der Offseason sein können.“ Die erste Fassung seines Textes, „gereift in der dalmatinischen Sonne“, sei nun fertig – bis dieser Text „Roman“ genannt werden könne, sei es aber noch ein langer Weg.

projektpartner

traduki partners 2014 d