Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Jakob der Lügner

655 BeckerDie Rote Armee ist nur noch wenige hundert Kilometer entfernt, das hat Jakob Heym zufällig erfahren. Und er erzählt es den anderen, die mit ihm eingeschlossen sind im Ghetto einer polnischen Stadt und schon fast alle Hoffnung verloren haben. Und damit die anderen ihm auch glauben, behauptet Jakob, er habe ein Radio. Nun kommen alle zu ihm, um nach Neuigkeiten zu fragen, die Mut machen, weiter auszuhalten in einer Welt, in der die Deutschen die Vernichtung der Juden betreiben. So wird aus ihm Jakob der Lügner. Er lügt, um den Menschen wieder Hoffnung zu geben und damit die Kraft zu widerstehen.

Jakob der Lügner von Jurek Becker ist in mazedonischer Übersetzung (pdfLeseprobe) von Ksenija Čočkova unter dem Titel Јаков лажгото bei Goten, Skopje erschienen.

projektpartner

traduki partners 2014 d