Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Peter Denchev in Novo Mesto

.

638 denchevVom 11. Juni bis zum 11. Juli 2018 weilte der bulgarische Schriftsteller Peter Dentchev als Gast des durch den Verlag Goga zusammen mit TRADUKI ins Leben gerufenen Residenzprogramms im slowenischen Novo Mesto. Hier arbeitete er an einem neuen Buch und führte mehrere Gespräche mit den Direktoren slowenischer Theater. Am 22. Juni präsentierte sich Denchev mit einer Lesung in der Buchhandlung Goga dem slowenischen Lesepublikum. Durch den Abend führte Ljudmil Dimitrov, Übersetzer und Lektor für bulgarische Sprache, Literatur und Kultur an der Universität Ljubljana. 

Drucken

Lidija Dimkovska als Writer in Residence in Tirana

.

637 dimovskaIm Juni 2018 war die mazedonische Schriftstellerin Lidija Dimkovska im Rahmen des Programms „Tirana in between“ der Kulturorganisation POETEKA in der albanischen Hauptstadt zu Gast. Neben Textarbeit nutzte sie die Zeit dort für Recherchen über Geschichte und Kultur Albaniens insbesondere während seiner „sozialistischen Epoche“.  Am 22. Juni stellte sich Lidija Dimkovska dem Tiranaer Publikum mit einer Lesung aus ihren Werken vor.

Drucken

Queer*East im Literarischen Colloquium Berlin

.

642 queer eastVom 1. bis 3. August wurden im Rahmen des Festivals Queer*East im Literarischen Colloquium Berlin queere Literatur, Musik und Performancekunst aus Mittel- und Osteuropa gefeiert. KünstlerInnen aus achtzehn Ländern diskutierten über queeres Leben und Kunst in ihrer Heimat. Alle Teilnehmenden haben kurze Statements geschrieben, die in einem Festival-Reader zusammengestellt wurden.

projektpartner

traduki partners 2014 d