Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Übersetzerwerkstatt „Kein Kinderspiel!“ in Hamburg

.

523 elsaDie Robert Bosch Stiftung und der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. laden vom 13. bis 18. August 2017 zum achten Mal zu einer Übersetzerwerkstatt im Elsa-Brändström-Haus in Hamburg ein. Diese widmet sich speziell der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur. Die fünftägige Werkstatt bietet bis zu 15 Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit den aktuellen Tendenzen der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur und den spezifischen Übersetzungsproblemen dieses Genres auseinanderzusetzen. Zielgruppe der Werkstatt sind professionell arbeitende Übersetzerinnen und Übersetzer deutschsprachiger Kinder- und Jugendliteratur, die aus dem Deutschen in ihre jeweilige Muttersprache übersetzen. Bewerbungsschluss: 2. Mai 2017.

Drucken

Neues CEI Residenzstipendium für junge SchriftstellerInnen ausgeschrieben

.

218 ceiIn Kooperation mit dem Slowenischen Schriftstellerverband hat die Zentraleuropäische Initiative (CEI) ein Residenzstipendium für junge Schriftstellerinnen und Schriftsteller ausgeschrieben. Der dreimonatige Residenzaufenthalt findet nach Wahl des Kandidaten in einem der CEI-Mitgliedsstaaten statt. Der Gewinner der Ausschreibung nimmt zudem im September 2017 am Internationalen Literaturfestival Vilenica teil.

Drucken

Fördermittel für Übersetzungen serbischer Literatur

.

517 mikDas Kulturministerium der Republik Serbien hat erneut Fördermittel für Übersetzungen repräsentativer Werke serbischer Literatur ausgeschrieben. Interessierte Verlage können sich noch bis zum 28. Februar um eine Teilfinanzierung für Übersetzungsvorhaben bewerben.

projektpartner

traduki partners 2014 d