Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

AutorInnen

Drucken

Assmann, Aleida

.

assmann aleida© Universität KonstanzAleida Assmann, geboren 1947 in Gadderbaum, studierte Anglistik und Ägyptologie in Heidelberg und Tübingen. Sie wurde 1992 in Heidelberg habilitiert und ist seit 1993 Professorin für Englische Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Konstanz. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Historische Anthropologie der Medien, die Geschichte des Lesens und das Individuelle und kulturelle Gedächtnis. Sie war Gastprofessorin in Princeton, Yale, Wien und Chicago und veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten. 1999 wurde sie mit dem Forschungspreis für Geisteswissenschaften der Philip-Morris-Stiftung ausgezeichnet. 2009 erhielt sie den Max-Planck-Forschungspreis „Geschichte + Gedächtnis“, den Watzlawick Ehrenring der Ärztekammer für Wien und die Ehrendoktorwürde der Theologischen Fakultät in Oslo.

projektpartner

traduki partners 2014 d