Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Gelevski, Nikola

.

gelevski_nikolaNikola Gelevski ist 1964 in Skopje geboren. Er studierte Komparatistik und leitet seit 1989 den Verlag Templum. Seit 1994 ist er Chefredakteur der Kulturzeitschrift Margina und seit 2009 Chefredakteur des von ihm gegründeten Portals Okno. Er war mehrere Jahre Kolumnist bei Forum und Utrinski vesnik und schreibt seit 2009 Kolumnen für die Zeitschrift Globus. Als prominentester Kolumnist des Jahres erhielt er 2007 den Borjan-Tanevski-Preis. Neben seiner Arbeit als Verlagsleiter, Redakteur und Autor gründete er den Verein Kontrapunkt und ist Mitbegründer dreier weiterer Vereine (Točka, Ploštad Sloboda, GEM). Nikola Gelevski übersetzte Werke von Vladimir Arsenijević, Nemanja Mitrović und Ognjen Spahić ins Makedonische. Er lebt und arbeitet in Skopje.

projektpartner

traduki partners 2014 d