Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

AutorInnen

Drucken

Schütz, Alfred

.

schuetz_alfred
© Critique & Humanism
Alfred Schütz wurde 1899 in Wien geboren. Er studierte Rechts- und Staatswissenschaften und arbeitete nach Abschluss des Studiums für verschiedene Banken. 1932 veröffentlichte er seine Monographie Der sinnhafte Aufbau der sozialen Welt. 1938 emigrierte Alfred Schütz über Paris nach New York, wo er weiterhin für ein Wiener Bankhaus arbeitete. Ab 1944 lehrte er an der New School of Social Research, veröffentlichte sozialwissenschaftliche Aufsätze und arbeitete an seinem Werk Strukturen der Lebenswelt. Alfred Schütz starb 1959 in New York.

projektpartner

traduki partners 2014 d