Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Tontić, Stevan

.

tontic_stevanStevan Tontić, geboren 1946 in Sanski Most (Bosnien und Herzegowina), studierte Philosophie und Soziologie in Sarajevo. Er veröffentlichte elf Lyrikbände, einen Roman und zwei essayistische Bücher und gab umfangreiche Anthologien moderner Poesie (Bosnien und Herzegowina, serbische, kroatische und bosniakische Poesie des 20. Jahrhunderts) und moderner serbischer Poesie heraus. Nach fast neun Jahren (1993 - 2001) im deutschen Exil (Berlin), kehrte er nach Sarajevo zurück und zog von dort 2014 nach Novi Sad (Serbien) um. Stevan Tontić übersetzte zahlreiche Bücher aus dem Deutschen ins Serbische. Neben mehreren Preisen in Bosnien und Serbien erhielt er in Deutschland den Horst-Bienek-Förderpreis der Bayerischen Akademie der schönen Künste und den Preis "Literatur im Exil" der Stadt Heidelberg.

projektpartner

traduki partners 2014 d