Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Dimkovska, Lidija

.

dimovska_lidija
© Gerhard Gross

Lidija Dimkovska, geboren 1971 in Skopje (Makedonien), studierte Komparatistik an der Universität Skopje und promovierte über Nichita Stanescu an der Universität Bukarest. Sie lebt und arbeitet gegenwärtig als Lyrikerin, Essayistin und literarische Übersetzerin in Ljubljana, Slowenien. Seit 1991 erschienen fünf Gedichtbände und ein Roman. Ihr Werk wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem 2009 mit dem Hubert-Burda-Preis für junge osteuropäische Lyrik.

projektpartner

traduki partners 2014 d