Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

Start der Lyrikreihe tradukita poezio

28_tradukitaIn Zusammenarbeit mit dem Wiener Verlag Edition Korrespondenzen hat TRADUKI im Jahr 2010 die Lyrikreihe tradukita poezio gestartet, in der bedeutende, erstmals ins Deutsche übersetzte Dichter aus Südosteuropa vorgestellt werden. Alle Bände der Reihe sind zweisprachige Ausgaben, erstklassig übersetzt und sorgfältig ediert.

Drucken

An die verlorenen Hälften

Pogačar, Marko .

pogacar_haelftenAllem Dasein ist immer auch ein Element des Zufälligen eigen. Als Schnittpunkt von Raum und Zeit, von Gesellschaftlichem und Persönlichem realisiert sich im Konkreten immer nur eine Möglichkeit - die könnte aber eben auch anders sein. Marko PogačarsGedichte tauchen mit Aberwitz, alternativen Logiken und unerwarteten Bildabzweigungen ein in dieses unendliche Netz möglicher neuer Verknüpfungen.

Der zweisprachige Gedichtband An die verlorenen Hälften, eine Auswahl aus Predmeti [Gegenstände] und Poslanice običnim ljudima [Briefe an gewöhnliche Leute], ist beim Verlag Edition Korrespondenzen, Wien erschienen und eröffnet die mit TRADUKI herausgegebene Lyrikreihe tradukita poezio. Die deutschen Übersetzungen (Leseprobe) stammen von Alida Bremer.

Rezensionen: Der Tagesspiegel

projektpartner

traduki partners 2014 d