Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

Start der Lyrikreihe tradukita poezio

28_tradukitaIn Zusammenarbeit mit dem Wiener Verlag Edition Korrespondenzen hat TRADUKI im Jahr 2010 die Lyrikreihe tradukita poezio gestartet, in der bedeutende, erstmals ins Deutsche übersetzte Dichter aus Südosteuropa vorgestellt werden. Alle Bände der Reihe sind zweisprachige Ausgaben, erstklassig übersetzt und sorgfältig ediert.

Drucken

Tolnai, Ottó

.

tolnai_otto
© Magda Tolnai
Ottó Tolnai wurde 1940 in Kanizsa (Serbien), im ungarischsprachigen Teil der Vojvodina, geboren. Er studierte Hungarologie und Philosophie an den Universitäten Novi Sad und Zagreb und lebt heute in der vojvodinischen Stadt Palics. 1963 erschien sein erster Gedichtband Homoru versek. 1965 begann er, für die unabhängige Literaturzeitschrift Uj Symposion zu schreiben, deren Chefredakteur er später war, bis die Zeitschrift 1972 verboten wurde. Seit 1993 gibt er die Zeitschrift Ex Symposion heraus. Für seine Lyrik, Prosa, Theaterstücke und Essays erhielt Ottó Tolnai zahlreiche Auszeichnungen.

projektpartner

traduki partners 2014 d