Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

Start der Lyrikreihe tradukita poezio

28_tradukitaIn Zusammenarbeit mit dem Wiener Verlag Edition Korrespondenzen hat TRADUKI im Jahr 2010 die Lyrikreihe tradukita poezio gestartet, in der bedeutende, erstmals ins Deutsche übersetzte Dichter aus Südosteuropa vorgestellt werden. Alle Bände der Reihe sind zweisprachige Ausgaben, erstklassig übersetzt und sorgfältig ediert.

Drucken

Pogačar, Marko

.

pogacar_marko
© Jakob Goldstein

Marko Pogačar ist 1984 in Split geboren. Er schreibt Gedichte, Essays und Buchkritiken. Er veröffentlichte die drei Gedichtbände Pijavice nad Santa Cruzom (2006, 2009), Poslanice obicnim ljudima (2007) und Predmeti (2009) sowie den Essayband Atlas glasova (2010). Er ist Redakteur der Literaturzeitschrift Quorum, der zweiwöchigen Zeitschrift für Kultur und gesellschaftliche Ereignisse Zarez und des Verlags V.B.Z. Seine Gedichte wurden in etwa 15 Sprachen übersetzt.

projektpartner

traduki partners 2014 d