Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

AutorInnen

Drucken

Taubes, Jacob

.

taubes_jacob
Jacob Taubes, geboren 1923 in Wien, stammte aus einer alten Rabbiner-Familie, die 1936 nach Zürich emigrierte und sich so vor dem Holocaust rettete. 1943 schloss Jacob Taubes seine Rabbiner-Ausbildung ab, studierte anschließend Philosophie und Geschichte in Basel und Zürich und promovierte 1947 mit einer Arbeit über „Abendländische Eschatologie". Von 1949 an lehrte er an den Universitäten Jerusalem, Princeton, New York und an der Freien Universität Berlin, bis er schließlich eine ständige Gastdozentur an der Maison des Sciences de l'Homme in Paris übernahm. Er starb 1987.

projektpartner

traduki partners 2014 d