Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Bursać, Dragan

.

bursac draganDragan Bursać, geboren 1975 in Bihać und aufgewachsen in Bosanski Petrovac, begann im Jahr 2000 als Journalist beim Radio Banja Luka zu arbeiten. Seit 2007 schreibt er regelmäßig Kolumnen, zunächst für das Portal BUKA und seit 2014 auch für Al Jazeera Balkans. Thematisch fokussiert er sich auf die Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien und die Aufarbeitung der Vergangenheit. Dragan Bursać wurde für seine Arbeit mit dem European Press Prize (2018), dem Preis des bosnisch-herzegowinischen Journalistenverbands „Journalist des Jahres 2017“, dem Srđan-Aleksić-Preis (2014) und einem UNICEF-Preis (2013) ausgezeichnet. Er lebt und arbeitet in Banja Luka.

projektpartner

traduki partners 2014 d