Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Prishtina: Writer-in-Residence Agron Tufa beim Literaturfestival POLIP

.

631 agron tufaDer albanische Lyriker, Prosaschriftsteller und Literaturübersetzer Agron Tufa war im Mai als Stipendiat des von TRADUKI geförderten Residenzprogramms „Prishtina has no river“ der Organisation Qendra Multimedia vier Wochen lang zu Gast im Kosovo. Dort trug er beim Literaturfestival POLIP, das mit der achten Ausgabe seinen Erfolg auch in diesem Jahr fortsetzte, eine Auswahl seiner Gedichte vor. Im Gespräch mit der Moderatorin Svetlana Rakočević beteiligte er sich zudem an der Podiumsdiskussion zum Thema „Building Radically Progressive Society: A Women-Led Revolution in Rojava“.

Medien: Kultplus

projektpartner

traduki partners 2014 d