Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Internationales Literaturfestival PRO-ZA Balkan in Skopje

.

627 skopjeVom 27. bis 29. Mai fand in Skopje die sechste Ausgabe des internationalen Literaturfestivals PRO-ZA Balkan statt, an dem auch in diesem Jahr prominente Autorinnen und Autoren aus den Ländern des Balkans teilnahmen. Mit Unterstützung von TRADUKI stellten sich dort die AutorInnen Robert Perišić, Jurij Hudolin, Frosina Parmakovska sowie Lejla Kalamujić vor, die im Mai als Residenzstipendiatin in Skopje zu Gast war.

Zum fünften Mal in Folge kamen auch ausländische VertreterInnen der Literaturszene während des Festivals zusammen, um im Rahmen des Skopje Fellowship Programs Einblick in die mazedonische Literatur zu gewinnen. Eine gemeinsame Diskussion zum Thema „Klassiker des Balkans in der europäischen Literatur – Sichtbarkeit im 21. Jahrhundert“ rundete das Festivalprogramm ab. Der Literaturpreis des Festivals „Prozart“ ging in diesem Jahr an den Prosaschriftsteller Svetislav Basara aus Serbien.

bwd  Set 1/2  fwd
prozabalkan_01.jpg
prozabalkan_02.jpg
prozabalkan_03.jpg
prozabalkan_04.jpg
prozabalkan_05.jpg
prozabalkan_06.jpg
prozabalkan_07.jpg
prozabalkan_08.jpg

projektpartner

traduki partners 2014 d