Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

„Kein Kinderspiel!“ – Werkstatt für ÜbersetzerInnen deutschsprachiger Kinder- und Jugendliteratur

.

609 jugendliteratur.orgVom 12. bis 17. August 2018 lädt der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. wieder zu einer Übersetzerwerkstatt im Elsa-Brändström-Haus in Hamburg ein. Die Werkstatt findet im Rahmen des Förderprogramms "Toledo. Übersetzer im Austausch der Kulturen" der Robert-Bosch-Stiftung und des Deutschen Übersetzerfonds statt.

Zielgruppe der Ausschreibung sind professionell arbeitende Übersetzerinnen und Übersetzer deutschsprachiger Kinder- und Jugendliteratur, die aus dem Deutschen in ihre jeweilige Muttersprache übersetzen. „Kein Kinderspiel“ bietet bis zu 15 TeilnehmerInnen die Möglichkeit, sich mit den aktuellen Tendenzen der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur und den spezifischen Übersetzungsproblemen dieses Genres auseinanderzusetzen. Bewerbungsschluss ist der 2. Mai 2018.

Ausschreibung „Kein Kinderspiel!“ (Deutsch)

projektpartner

traduki partners 2014 d