Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

traduki in den medien

Ein Vorbild für die EU

. german

330Zu einem Fest des Übersetzens wurde die Feier des zehnjährigen Bestehens des europäischen Netzwerks für Literatur und Bücher Traduki im Café Europa auf der Leipziger Buchmesse. Einen passenderen Ort hätte es kaum geben können, denn in Leipzig wurde das Netzwerk, an dem Albanien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Deutschland, Kosovo, Kroatien, Liechtenstein, Mazedonien, Montenegro, Österreich, Rumänien, die Schweiz, Serbien und Slowenien beteiligt sind, begründet.

 

boersenblatt.net

projektpartner

traduki partners 2014 d