Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Boev, Hristo

.

boev hristoHristo Boev, geboren 1973 in Plovdiv (Bulgarien), studierte in seiner Heimatstadt Englische Philologie. 2013 promovierte er an der Ovidius Universität Constanta. Er arbeitet als freier Forscher, Gastdozent für Englische Literatur, Sprachlehrer und Übersetzer. Sein Interesse gilt insbesonders dem Literarischen Urbanismus, der Raumtheorie, der Geokritik, der Komparatistik und der Translationswissenschaft. Zu seinen Übersetzungen zählen Werke von Mihail Sebastian, Gib Mihăescu, Liviu Rebreanu, Garabet Ibrăileanu, Ioana Pârvulescu, Ruxandra Cesereanu und Florin Irimia.

projektpartner

traduki partners 2014 d