Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Lyrik im gegischen Dialekt: Elona Çuliq zu Gast in Pristhina

.

592 elonaDie junge albanische Lyrikerin Elona Çuliq, im November Gast des von TRADUKI geförderten Residenzprogramms „Prishtina has no river“ der Organisation Qendra Multimedia, stellte sich am 30. November zum Abschluss Ihres Aufenthalts den kosovarischen Leserinnen und Lesern vor. Im Gespräch mit der Moderatorin Ardiana Shala Prishtina gab sie einen Einblick in die Entstehung ihrer Gedichte und erzählte, was es für sie bedeute, im gegischen Dialekt zu schreiben. Im Anschluss an die wunderschöne Darbietung ihrer Lyrik, beantwortete sie Fragen aus dem Publikum.

projektpartner

traduki partners 2014 d