Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Cupșa, Augustin

.

cupsa augustinAugustin Cupșa, geboren 1980, studierte Psychiatrie in Bukarest. 2006 veröffentlichte er seinen Debutroman Perforatorii, für den er von den Zeitschriften Ramuri und Mozaicul ausgezeichnet wurde. Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine Kurzprosa. Mit einigen seiner Kurzgeschichten und deren Übersetzungen ist er in Anthologien vertreten. Sein Buch Marile bucurii şi marile tristeţi wurde in Rumänien 2014 für die Auszeichnung „Bun de Tipar“ nominiert.

projektpartner

traduki partners 2014 d