Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Ivana Bodrožić zu Gast im Burgenland

.

578 bodrozicIm Rahmen des gemeinsamen literarischen Schwerpunkts von BMEIA und TRADUKI, der 2017 Kroatien gewidmet ist, fand in Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Mattersburg und dem Wissenschaftlichen Institut der Burgenländischen Kroaten im Oktober eine Lesung mit Ivana Bodrožić in Trausdorf/Trajštof statt.

Der Literaturabend wurde in kroatischer Sprache gehalten, und der Lesung folgte eine lebhafte Diskussion über die Sprachentwicklung, Nationalismen und die Kriegsfolgen in Kroatien. Die kroatische Abteilung des ORF Fernsehens bat die Autorin am darauffolgenden Tag zu einem Interview, sodass ein kurzes, liebevolles Filmportrait entstand. Ivana Bodrožić war auch zu einer Lesung im Gymnasium BG/BRG/BORG Eisenstadt eingeladen, zu der auch SchülerInnen des Gymnasiums der Diözese Eisenstadt stießen, die von der Begegnung mit der Schriftstellerin sehr beeindruckt waren.

578 bodrozic 2

(Foto: Vukovits Anna und Saraja Hauptmann)

projektpartner

traduki partners 2014 d