Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Residenzprogramm in Sarajevo: Stefan Bošković

.

563 boskovic stefanFür den Schriftsteller Stefan Bošković aus Montenegro war der vierwöchige Residenzaufenthalt im Juli eine gute Gelegenheit, sich intensiv dem Manuskript seines neuen Erzählbands zu widmen und diesem kurz vor Erscheinen den letzten Schliff zu geben.

Als Gast des P.E.N.-Zentrums Bosnien und Herzegowina im Rahmen des von TRADUKI geförderten Residenzprogramms präsentierte er am 20. Juli in Sarajevo zwei der noch unveröffentlichten Erzählungen aus seinem neuen Buch und sprach ausführlich über seinen Roman Šamaranje, in dem er sich mit dem immer noch oft tabuisierten Thema Pornografie befasst.

563 boskovic big

projektpartner

traduki partners 2014 d