Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

AutorInnen

Drucken

Bozhoviq, Gjorgje

.

bozhoviq gjorgjeGjorgje Bozhoviq, geboren 1990, studierte Allgemeine Linguistik und Albanologie an der Philologischen Fakultät in Belgrad. 2012 graduierte er in Novi Sad im Fach Roma-Studien. Er schreibt Literaturkritiken und Essays und übersetzt aus dem Albanischen. Von 2006 bis 2009 war er Mitorganisator des regionalen Literaturfestivals Na pola puta in Užice. Im Rahmen eines Projekts der Belgrader Gruppe 484 wirkte er zudem an der Herausgabe der Publikationsreihe Mala kutija mit, für die er Gedichte von Luljeta Lleshanaku und Agron Tufa aus dem Albanischen übersetzte. Gjorgje Bozhoviq hat Texte für die Portale Booksa (Zagreb), Beton (Belgrad) und Eurozine sowie die Zeitschriften As! (Sarajevo), Ulaznica (Zrenjanin) und jugoLink (Berlin) geschrieben.

projektpartner

traduki partners 2014 d