Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Belgrader Writer-in-Residence-Programm „Kuća za pisce“

.

535 krokodilSein diesjähriges Residenzprogramm startete der Verein KROKODIL mit drei Schriftstellerinnen, die mit Unterstützung von TRADUKI für jeweils vier Wochen im Autorenhaus „Kuća za pisce“ wohnten, um an neuen Manuskripten zu arbeiten und sich den Leserinnen und Lesern in Serbien vorzustellen.

Als erste Stipendiatin begrüßte KROKODIL im Januar die Autorin Lejla Kalamujić aus Sarajevo, deren Erzählband Zovite me Esteban für große Aufmerksamkeit gesorgt hatte. Im Februar bewohnte die bulgarische Dramen- und Romanschriftstellerin Teodora Dimova das Autorenhaus, von wo aus sie die serbische Theaterszene erkundete und an ihrem neuen Roman über das Leben junger Frauen in der Zeit der Transition schrieb. Im März reiste Tanja Stupar Trifunović aus Bosnien und Herzegowina nach Belgrad. Sie hatte sich den Leserinnen und Lesern dort bereits 2016 im Rahmen des KROKODIL-Literaturfestivals mit ihrem preisgekrönten Roman Satovi u majčinoj sobi vorgestellt und nutzte ihren Aufenthalt, um an ihrem neuen Roman und einem neuen Gedichtband zu arbeiten.

projektpartner

traduki partners 2014 d