Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

Start der Lyrikreihe tradukita poezio

28_tradukitaIn Zusammenarbeit mit dem Wiener Verlag Edition Korrespondenzen hat TRADUKI im Jahr 2010 die Lyrikreihe tradukita poezio gestartet, in der bedeutende, erstmals ins Deutsche übersetzte Dichter aus Südosteuropa vorgestellt werden. Alle Bände der Reihe sind zweisprachige Ausgaben, erstklassig übersetzt und sorgfältig ediert.

Drucken

Последните ръкописи

Dimoski, Slave Gjorgjo.

488 dimoski manusskripteEine Gedichtauswahl von Slave Gjorgjo Dimoski in bulgarischer Übersetzung. Die kunstvollen Verse des mazedonischen Lyrikers umarmen Himmel und Erde, aber auch die Räume darüber und darunter: die Gegenwart des ewig Älteren, Gott.

Последните ръкописи [Die letzten Manuskripte] von Slave Gjorgjo Dimoski ist beim Verlag Small Stations Press, Sofia erschienen. Ausgewählt und aus dem Mazedonischen ins Bulgarische übersetzt (pdfLeseprobe) von Roman Kissiov.

projektpartner

traduki partners 2014 d