Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

AutorInnen

Drucken

Kojadinović, Miodrag

.

kojadinovic miodragMiodrag Kojadinović ist ein serbisch-kanadischer Schriftsteller und Übersetzer. Seine erste Veröffentlichung war ein auf Serbisch verfasster soziolinguistischer Artikel über Spitznamen und Mikrotoponyme in den 1980er Jahren, zuletzt veröffentlichte er seinen Erzählband Erotiques Supremes, für den er im Juni 2016 mit dem Lammy Award ausgezeichnet wurde. In 26 Ländern sind Texte von ihm erschienen – Gedichte, Prosa, wissenschaftliche Artikel, Kolumnen und Kommentare sowie Literatur- und Kunstkritiken, auf Englisch, Serbisch, Französisch, Russisch, Chinesisch, Portugiesisch, Niederländisch, Hebräisch, Ungarisch, Slowenisch und Friesisch. Nachdem er in den 1980er und 1990er Jahren für verschiedene Botschaften in Jugoslawien gearbeitet hatte, forschte Miodrag Kojadinović in Europa und Nordamerika im Bereich der Gender Studies. Seit 2005 hat er an drei Universitäten und zwei Hochschulen in Südchina (einschließlich Macau) gelehrt.

projektpartner

traduki partners 2014 d