Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Gjuzel, Bogomil

.

gjuzel bogomilBogomil Gjuzel, geboren 1939 in Čačak (Serbien), ist Lyriker, Prosa-Schriftsteller, Essayist, Dramaturg und Übersetzer. Nach Abschluss seines Englisch-Studiums 1963 in Skopje verbrachte er ein akademisches Jahr an der Universität Edinburgh. Von 1966 bis 1971 und 1985 bis 1998 arbeitete er als Dramaturg am Dramski-Theater in Skopje. Den Großteil seines Werkes bilden zahlreiche Gedichtbände, für die er mehrfach ausgezeichnet wurde. Seine Gedichte sind in mehr als zwanzig Sprachen in Anthologien mazedonischer und jugoslawischer Lyrik vertreten. Zu seinen Übersetzungen zählen unter anderem Gedichte von T.S. Eliot sowie Stücke von W. Shakespeare und S. Becket.

projektpartner

traduki partners 2014 d