Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Arizankovska, Lidija

.

arizankovska lidijaLidija Arizankovska, geboren 1966 in Skopje, studierte an der Universität „St. Kyrill und Method“, wo sie ihre Magisterarbeit und ihre Dissertation verteidigte und heute als Universitätsprofessorin lehrt. Der Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Arbeit und Forschung liegt insbesondere auf dem Gebiet der Slowenischen und Makedonischen Sprache. Sie hat im Inland wie im Ausland an zahlreichen Seminaren, Wissenschaftstreffen, Konferenzen und Kongressen teilgenommen und ist Autorin einer Vielzahl an wissenschaftlichen Artikeln und literarischen Übersetzungen.

projektpartner

traduki partners 2014 d