Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Nasi, Irena

.

nasi irenaIrena Nasi, geboren 1978, studierte Germanistik an der Fremdsprachenfakultät der Universität Tirana, Fachrichtung Übersetzen und Dolmetschen. Zurzeit arbeitet sie als Beraterin bei der österreichischen Botschaft in Tirana. Zudem ist sie als literarische Übersetzerin tätig. Zu ihren Übersetzungen ins Albanische zählen Werke von Marie Luis Kaschnitz, Alfred Andersch, Bernhard Schlink, Christine Grän, Ingeborg Bachmann und Edgar Hilsenrath, dessen Buch Der Nazi und der Friseur mit freundlicher Unterstützung von TRADUKI in ihrer Übersetzung erstmals auf Albanisch erschienen ist.

projektpartner

traduki partners 2014 d