Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Klarić, Tvrtko

.

klaric tvrtkoTvrtko Klarić wurde 1955 in Gornji Vukšić in der Nähe von Brčko, Bosnien und Herzegowina geboren. Seine Schulzeit verbrachte er in Kroatien (Ilok, Bol auf der Insel Brač, Dubrovnik und Samobor), in der Vojvodina (Nova Gajdobra und Silbaš) und in Bosnien und Herzegowina (Donja Skakava, Bukvik und Ulice). Seit 1978 lebt er in Zagreb, wo er Lateinische und Italienische Sprache und Literatur studierte. Von 1993 bis 2013 arbeitete er als Redakteur der Kroatischen Literarischen Gesellschaft St. Hieronymus, u.a. für die Literaturzeitschrift Marulić. Tvrtko Klarić ist Mitglied der Kroatischen Übersetzervereinigung, des Kroatischen PEN-Zentrums, der Vereinigung Goli Otok „Ante Zemljar“ und der Antifaschistischen Vereinigung Rab. Ins Kroatische übersetzt hat er bisher u.a. Primo Levi, Erri de Luca, Margherita Guidacci, Antonio Rossi und Fabio Pusterla.

projektpartner

traduki partners 2014 d