Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

Start der Lyrikreihe tradukita poezio

28_tradukitaIn Zusammenarbeit mit dem Wiener Verlag Edition Korrespondenzen hat TRADUKI im Jahr 2010 die Lyrikreihe tradukita poezio gestartet, in der bedeutende, erstmals ins Deutsche übersetzte Dichter aus Südosteuropa vorgestellt werden. Alle Bände der Reihe sind zweisprachige Ausgaben, erstklassig übersetzt und sorgfältig ediert.

Drucken

Krüger, Michael

.

krueger michaelMichael Krüger wurde 1943 in Wittgendorf/Sachsen geboren. Nach dem Abitur an einem Berliner Gymnasium machte er eine Ausbildung als Verlagsbuchhändler und Buchdrucker und besuchte als Gasthörer Veranstaltungen der Philosophischen Fakultät der Freien Universität Berlin. Von 1962 bis 1965 lebte Krüger als Buchhändler in London. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland war er zunächst als Literaturkritiker tätig, 1968 begann er als Verlagslektor im Carl Hanser Verlag München, dessen Leitung er 1986 übernahm und bis 2013 innehatte. Michael Krüger war langjähriger Herausgeber der Literaturzeitschrift AKZENTE und publizierte zahlreiche Gedicht- und Erzählungsbände, Romane, Editionen und Übersetzungen. Seit 2013 ist er Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Sein schriftstellerisches Werk wurde vielfach ausgezeichnet, er ist Mitglied mehrerer Akademien.

projektpartner

traduki partners 2014 d