Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Djordjević, Milan

.

djordjevic milanMilan Đorđević, geboren 1954, ist Lyriker, Erzähler, Essayist, Romanautor und Übersetzer. Für seine Werke wurde er vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Borislav-Pekić-Preis (1998), dem Vasko-Popa-Preis (2005), dem Vladislav-Petković-Dis-Preis (2007), dem Branko-Miljković-Preis (2009) und dem Desanka-Maksimović-Preis (2013). Einige seiner Texte sind in englischer, deutscher, slowakischer, rumänischer, ungarischer, portugiesischer, polnischer, makedonischer und slowenischer Sprache erschienen. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit veröffentlicht Milan Đorđević Übersetzungen aus dem Slowenischen und Englischen. Für sein übersetzerisches Wirken ehrte der slowenische Autorenverband ihn 1989 mit der Auszeichung "Oton Župančić".

projektpartner

traduki partners 2014 d