Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Vergeltung und Kausalität

Kelsen, Hans.

352 kelsen vergeltung und kausalitaetIn dieser Studie, dem herausragendsten seiner Werke auf dem Gebiet der Soziologie, setzt sich Kelsen mit der Rolle der menschlichen Vorstellung von Gerechtigkeit und damit verbunden dem Vergeltungsprinzip im Verlauf der Geschichte auseinander. Neben der sozialen Deutung der Natur, innerhalb derer das Vergeltungsprinzip eine Schlüsselrolle spielt, und der Vergeltungsidee in der Religion und Philosophie der Griechen, untersucht Kelsen die Entwicklung des Kausalitätsprinzips und analysiert die These vom Dualismus zwischen Natur und Gesellschaft.

Vergeltung und Kausalität. Eine soziologische Untersuchung von Hans Kelsen ist in kroatischer Übersetzung (pdfLeseprobe) von Kiril Miladinov unter dem Titel Retribucija i kauzalnost. Sociološko istraživanje beim Verlag Breza, Zagreb erschienen

projektpartner

traduki partners 2014 d