Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Tajna dečaka Ive

Bukal, Snežana.

358 bukal tajna decaka iveNina und Dora reisen mit ihrer Mutter aus den Niederlanden nach Kroatien, um bei ihrer Tante, auf einer kleinen adriatischen Insel den Sommerurlaub zu verbringen. Ihr Cousin Ivo, dessen Vater bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist, ist zunächst sehr still und zurückgezogen. Doch nach einer Weile beginnt er die beiden Mädchen als Freundinnen zu akzeptieren. Sein Wunsch ­– und der Wunsch seines verstorbenen Vaters –, die entvölkerte und von Bränden verwüstete Insel, auf der er geboren ist, wiederzubeleben, führt den Leser in die Welt der Kinderabenteuer. Ivos Geheimnis ist die Suche nach einem Schatz, ohne den kein Leben auf der Erde möglich wäre.

Tajna dečaka Ive [Ivos Geheimnis] von Snežana Bukal ist in makedonischer Übersetzung (pdfLeseprobe) von Kalina Bunevska Isakovska unter dem Titel Тајната на детето Иво beim Verlag Blesok, Skopje erschienen.

projektpartner

traduki partners 2014 d