Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Iuga, Nora

.

iuga noraNora Iuga, geboren 1931 in Bukarest, studierte Germanistik an der Fakultät für Philologie. Sie unterrichtete mehrere Jahre Deutsch in Sibiu/Hermannstadt, später war sie Bibliothekarin und Lektorin bei der deutschsprachigen Kulturzeitschrift Volk und Kultur. Seit 1986 lebt sie als freie Autorin und Übersetzerin in Bukarest. Nora Iuga veröffentlichte zahlreiche Gedichtbände und mehrere Romane. Zu ihren Übersetzungen aus dem Deutschen ins Rumänische zählen namhafte Werke wie Die Blechtrommel von Günter Grass, Herztier, Der Fuchs war damals schon der Jäger und Im Haarknoten wohnt eine Dame von Herta Müller und Die Klavierspielerin von Elfriede Jelinek. Für ihre Werke wurde Nora Iuga mehrfach mit dem Preis des rumänischen Schriftstellerverbands ausgezeichnet.

Stand: 2014

projektpartner

traduki partners 2014 d