Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

Start der Lyrikreihe tradukita poezio

28_tradukitaIn Zusammenarbeit mit dem Wiener Verlag Edition Korrespondenzen hat TRADUKI im Jahr 2010 die Lyrikreihe tradukita poezio gestartet, in der bedeutende, erstmals ins Deutsche übersetzte Dichter aus Südosteuropa vorgestellt werden. Alle Bände der Reihe sind zweisprachige Ausgaben, erstklassig übersetzt und sorgfältig ediert.

Drucken

Molitveni dah

Cvetkoski, Branko.

293 cvetkoski molitveni dahMit dieser Auswahl aus seinen Gedichtbänden erscheint der makedonische Schriftsteller Branko Cvetkoski erstmals in kroatischer Übersetzung. In seinen lyrischen Bildern und Versen verbinden sich Natur, Mystik, Erfahrung und Weisheit, wobei dem Gebet eine besondere Bedeutung zukommt – es allein verbindet Himmel und Erde, das Sichtbare und Unsichtbare, das Wirkliche und Unwirkliche. Alles Biblische und Unwirkliche findet ein Echo, eine Fortsetzung in der Wirklichkeit. Nichts endet innerhalb seiner natürlichen Grenzen.

Die Gedichtauswahl Molitveni dah [Gebetshauch] von Branko Cvetkoski ist beim Verlag Fidipid, Zagreb erschienen. Ausgewählt und aus dem Makedonischen ins Kroatische übersetzt (pdfLeseprobe) von Borislav Pavlovski und Diana Burazer.

projektpartner

traduki partners 2014 d