Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

Start der Lyrikreihe tradukita poezio

28_tradukitaIn Zusammenarbeit mit dem Wiener Verlag Edition Korrespondenzen hat TRADUKI im Jahr 2010 die Lyrikreihe tradukita poezio gestartet, in der bedeutende, erstmals ins Deutsche übersetzte Dichter aus Südosteuropa vorgestellt werden. Alle Bände der Reihe sind zweisprachige Ausgaben, erstklassig übersetzt und sorgfältig ediert.

Drucken

Osti, Josip

.

osti josipJosip Osti wurde 1945 in Sarajevo im damaligen Jugoslawien geboren. In Sarajevo studierte er an der Fakultät für Kunst der dortigen Universität. Er arbeitete als Verlagslektor, war Direktor der „Tage der Poesie“ in Sarajevo und Präsident der „Vereinigten Übersetzer von Bosnien und Herzegowina“. Seit den späten achtziger Jahren lebt er als freier Autor und Übersetzer in Slowenien. Neben Prosa, Essays und Kritiken hat er zahlreiche Lyrikbände veröffentlicht. Seine Gedichte wurden in viele Sprachen übersetzt. 1994 wurde ihm der renommierte Vilenica-Preis verliehen.

projektpartner

traduki partners 2014 d