Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

AutorInnen

Drucken

Roth, Klaus

.

roth klausKlaus Roth wurde 1939 in Hamburg geboren. Er war Professor am Institut für Volkskunde / Europäische Ethnologie der LMU München und Gastprofessor am Department of Anthropology, UC Berkeley. Für seine wissenschaftliche Tätigkeit wurde er mehrfach ausgezeichnet. Zu seinen Forschungsgebieten gehören u.a. Populärkultur Südosteuropas, Interkulturelle Kommunikation, nationale Identität und Umgang mit Ausländern, „Imagining Europe“ in Südosteuropa, Sozialistische Alltagskultur in den Transformationsländern und „Europäisierung von unten“ in Südosteuropa.

projektpartner

traduki partners 2014 d