Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa

ÜbersetzerInnen

Drucken

Nişcov, Viorica

.

niscov vioricaViorica Nişcov, geboren 1936, studierte Germanistik in Bukarest. Von 1962 bis 1998 war sie Mitarbeiterin am Institut für Literaturgeschichte und Literaturwissenschaft der Rumänischen Akademie, 1970 bis 1971 Humboldtstipendiatin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die deutsche Romantik und rumänische Volksmärchen. Seit 2007 ist sie Mitglied des rumänischen Schriftstellerverbandes. Viorica Nişcov hat zahlreiche Publikationen aufzuweisen, von Aufsätzen über Monografien, Editionen und Bibliografien bis hin zu Übersetzungen (Novalis, Ricarda Huch, Ernst Jünger, C. G. Jung, Martin Walser, Gershom Scholem u.a.). Ihre Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet: 2008 erhielt sie den Preis der Zeitschrift Poesis für die beste Edition des Jahres, ebenfalls 2008 den Übersetzerpreis der Allianz Kulturstiftung und 2011 den Preis des Rumänischen Verlegerverbands für die beste Übersetzung des Jahres.

projektpartner

traduki partners 2014 d