Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Das kulturelle Gedächtnis

Assmann, Jan.

assmann kulturaWelche Rolle spielt die Erinnerung bei der Herausbildung kultureller Identitäten? Welche Formen kultureller Erinnerung gibt es, wie werden sie organisiert, welchen Wandlungen sind sie unterworfen? Diesen Fragen geht Jan Assmann in einem Vergleich von drei Mittelmeerkulturen des Altertums – Ägypten, Israel und Griechenland – nach.

Das kulturelle Gedächtnis. Schrift, Erinnerung und politische Identität in frühen Hochkulturen von Jan Assmann ist in serbischer Übersetzung (pdfLeseprobe) von Nikola B. Cvetković unter dem Titel Kultura pamćenja. Pismo, sećanje i politički identitet u ranim visokim kulturama beim Verlag Prosveta, Belgrad erschienen.

projektpartner

traduki partners 2014 d