Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Premur, Ksenija

.

premur_ksenija
Ksenija Premur, geboren 1962 in Zagreb, studierte Philosophie und Russisch an der Philosophischen Fakultät in Zagreb. Mit einer philosophischen Arbeit erwarb sie ihren ersten Magistertitel in Ljubljana, 1997 magistrierte sie in Zagreb mit einer Arbeit zum Thema Übersetzungstheorie. Ksenija Premur war Dozentin an der Hochschule für Musik in Lovran und Assistentin an der Universität Zagreb. Darüber hinaus nahm sie im In- und Ausland an wissenschaftlichen Symposien teil und veröffentlichte wissenschaftliche Artikel und Bücher. Neben ihrer Arbeit als Wissenschaftlerin, schrieb Ksenija Premur auch Romane, Erzählungen und Gedichtbände. Seit 1981 übersetzt sie wissenschaftliche und literarische Werke aus dem Englischen, Russischen und Slowenischen.

projektpartner

traduki partners 2014 d