Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Anastasescu, Andrei

.

anastasescu_andreiAndrei Anastasescu wurde 1981 in Râmnicu-Vâlcea (Rumänien) geboren. Er studierte Germanistik, Nederlandistik und literarisches Übersetzen in Bukarest und arbeitete u.a. als Verlagslektor. Heute lebt er als freier Übersetzer deutscher und niederländischer Literatur in Bukarest. Aus dem Deutschen übersetzte er Bücher von Christian Kracht, Niklas Luhmann, Peter Sloterdijk, Walter Benjamin, Jenny Erpenbeck und Ulrich Plenzdorf. 2009 und 2015 erhielt er das Schritte-Stipendium der S. Fischer Stiftung, 2014 das Looren-Übersetzungsstipendium.

projektpartner

traduki partners 2014 d