Übersetzungen aus, nach und in Südosteuropa
Drucken

Subiotto, Namita

.

subiotto_namitaNamita Subiotto, geboren 1972, lehrt Mazedonische Sprache und Literatur an der Philosophischen Fakultät der Universität Ljubljana. Sie übersetzt aus dem Mazedonischen und Bulgarischen ins Slowenische. Die Mazedonische Akademie der Wissenschaften und Künste zeichnete sie mit dem Blaže-Koneski-Preis aus, die Bulgarische Akademie der Wissenschaften und Künste mit einem Diplom. Zu ihren wichtigsten Veröffentlichungen zählen Werke von Venko Andonovski, Jasna Koteska, Aleksandar Prokopiev, Vlada Urošević, Mitja Čander, Petre M. Andreevski, Igor Isakovski, Dragi Mihajlovski, Stanislav Stratiev, Elisaveta Bagrjana und Rumen Leonidov.

projektpartner

traduki partners 2014 d